Donnerstag, 18. Januar 2018, 00:06 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
  • Stil wechseln

Willkommen in der Bücherwelt! Kommt rein und seit mit dabei.

LeseEule Weiblich

Süchtig nach Büchern

Seit über 3 Monate Mitglied

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2017

Beiträge: 244

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 22.355

Nächstes Level: 22.851

Waage

1

Sonntag, 7. Januar 2018, 18:55

Das Steingrab - Jan Uhlemann

Zum Buch :
In einem längst vergessenen Zeitalter forschen die Krieger Gunther und Olaf nach dem Grab des sagenumwobenen Königs Baerwulf.
Begleitet werden sie auf ihrem Abenteuer von einer eisenharten Söldnerin, einer geheimnisvollen Kräuterfrau, einem verschrobenen Gelehrten und einem dubiosen Lokipriester samt seiner Gespielin. Die Gefährten hoffen auf Ruhm, Reichtum und legendäre Artefakte.Doch existiert das Grab wirklich oder ist es nur eine Legende? Werden sie die gefährliche Reise durch verwilderte Landstriche überstehen? Sind alle Mitreisenden das, was sie
zu sein scheinen? Und haben sie den Segen der Götter oder werden die Allmächtigen ihnen schwere Prüfungen auferlegen?

Meine Meinung :
Eine spannende Erzählung bis kurz vor Schluss, gut lesbar. Das Ende kam für mich dann jedoch etwas unerwartet und war mir zu flach.Aber insgesamt gut und flüssig zu lesen...spannend und gut geschrieben.
Liebe Grüsse von LeseEule :gtpopcorngirl:

Lese Gerade :
Buch : Mark Hill - Ich vergebe nicht 85 / 487 Seiten
Reader : Al Frederic : Angst vor der Wahrheit 50 / 103 Seiten