Samstag, 19. August 2017, 08:38 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
  • Stil wechseln

Carpenter, Tanya

Antworten im Thema: 0 » Der letzte Beitrag (27. Januar 2015, 14:33) ist von Blackfairy71.

Blackfairy71 WeiblichFische

Schwarze Bücherhexe

Registrierungsdatum: 28. September 2014

Beiträge: 674

Aktivitätspunkte: 3860

Themenstarter Themenstarter

1

Dienstag, 27. Januar 2015, 14:33

Carpenter, Tanya

Zitat

Die Autorin wurde am 17. März 1975 in Mittelhessen geboren, wo sie auch heute noch in ländlichem Idyll lebt und arbeitet. Die Liebe zu Büchern und vor allem zum Schreiben entdeckte sie bereits als Kind und hat diese nie verloren.
Ihr erster Roman "Tochter der Dunkelheit" erschien im Herbst 2007 im Sieben-Verlag als Auftakt der "Ruf des Blutes-Serie. 2008 folgte mit Engelstränen der zweite Band, 2009 Dämonenring, 2010 Unschuldsblut, im Mai 2011 "Erbin der Nacht" und im Dezember 2011 der Abschlussband "Wolfspakt". Einige Bände erschienen in Lizenz im Diana-Verlag und als exklusive Hardcover-Edition im Club Bertelsmann. 2014/2015 ist der Start einer Neuauflage der Serie mit neuen Szenen und Handlungssträngen geplant.
Neben der Vampir-Serie ist die Autorin in diversen Anthologien, die neben Dark Fantasy auch Crime, Humor, Sci-Fi, Erotik, Romance und Steampunk umfassen, vertreten. Weitere Romane und Serienkonzepte befinden sich in Vorbereitung, darunter auch einige Co-Op-Projekte mit Alisha Bionda.
Im 2010 ins Leben gerufenen Autorenteam TriAdeM präsentiert sie gemeinsam mit Alisha Bionda weitere Projekte mit einem jeweils dritten Autor sowohl online als auch im Print.
2011 wirkte Tanya Carpenter auch erstmals als Herausgeberin bei einer Anthologie mit. "Chill & Thrill" bietet humorvolle Kurzkrimis mit Lokalcolorit.
2012 erschien der humorige Vampir-Krimi "Mit Schuh, Charme und Biss" im Fabylon-Verlag.
2013 erschien im Arunya-Verlag ihr erstes Kinderbuch "Die Decoxe", welches sie gemeinsam mit ihrer Autorenkollegin Tanja Bern schrieb. Zwei Folgebände sind bereits in Planung. Außerdem veröffentlichte sie ihren ersten Hunde-Ratgeber "Die Alchemie der Hundefütterung" als Kindle-ebook.
2014 erscheint im Oldigor-Verlag die Vampirdilogie "Sommermond". Für 2015 sind im Bookshouse-Verlag der Mystery-Thriller "Das Ikarus-Evangelium" sowie der erste Bande der "L.A.-Vampires"-Serie geplant. Desweiteren ein Romance-Titel im ebook-Label emotion-books des CORA-Verlages.
Nebenbei schreibt sie regelmäßig Rezensionen für das Wolf Magazin und gehört zum Team des Literaturportals LITERRA.
Hauptberuflich arbeitet Tanya Carpenter als Chef-Assistenz im Vertriebsinnendienst eines globalen Industrie-Unternehmen. Ihre Freizeit verbringt sie neben dem Schreiben gerne mit Hund und Pferd in freier Natur oder geht auf Foto-Tour. Außerdem interessiert sie sich für Mystik, Magie und alte Kulturen, liebt Musik und genießt in den Wintermonaten gerne gemütliche Leseabende vorm Kamin.

Neuerscheinungen und Lesetermine finden sich ebenso wie Blogbeiträge zu unterschiedlichen Themen regelmäßig auf ihrer Homepage www.tanyacarpenter.de
Aha, eine Neuauflage der Ruf-des-Blutes-Reihe :) Sehr gut zu wissen. Und die "L.A. Vampires" klingen auch nicht uninteressant.
:prhw_9:
Der Abgrund des Bösen von Richard Montanari

:kuerbis-smilie-tz::prhw_7::laubfeger-tz::prhw_14: